Fragen

Fragen zur Anmeldung oder dem Rollenspiel? Technische Probleme? Hier könnt ihr eure Frage stellen. Auch für Gäste! > Zum Gast-Zugang <

Fragen

Beitragvon Beerbur » Mi 26. Okt 2016, 18:14

Danke für den Hinweis :fuer:

es wäre dann aslo ein völlig anderes Metall wie die zwei die ich vorgeschlagen hatte. Würde also meiner Meinung nach alles soweit passen

Beerbur

Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 05:55

Fragen

Beitragvon Spielleiter » Mi 26. Okt 2016, 18:34

Nein, so ganz was anderes ist es nicht. Ich finde nun die Eigenschaft von dem Titanium was du vorgeschlagen hast, schon sehr ähnlich mit Osmium :)
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das du nicht nachgedacht hattest.
In dem Moment ist er lebendig und du überlässt den Rest ihm. Graham Greene in »Advice to Writers«

Spielleiter
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 772
Registriert: So 13. Mai 2012, 20:02

Fragen

Beitragvon Beerbur » Mi 26. Okt 2016, 19:08

ich will ja jetzt nicht kleinlich wirken, aber außer das beide Metalle extrem hart sind, haben sie sonst nix gemeinsam. Oder sehe ich das falsch?

Beerbur

Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 05:55

Fragen

Beitragvon Spielleiter » Mi 26. Okt 2016, 19:54

Naja, es ist auch wieder ne Frage ob man nun um das härteste Metall wetteifern muss.

Osmium war nun zuerst da als das härteste und seltenste Metall.
Alles nach nun folgt ist entsprechend etwas weicher und weniger selten. Wenn man das nun so spielt, ist es vollkommen ok.
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das du nicht nachgedacht hattest.
In dem Moment ist er lebendig und du überlässt den Rest ihm. Graham Greene in »Advice to Writers«

Spielleiter
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 772
Registriert: So 13. Mai 2012, 20:02

Fragen

Beitragvon Beerbur » Do 27. Okt 2016, 05:46

damit kann ich völlig leben, ich habe ja bewusst geschrieben das es selten ist aber nicht absolut selten, und auch das es zwar extrem hart ist, aber nicht das härteste auf der Welt

Beerbur

Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 05:55

Fragen

Beitragvon Hugin » Fr 4. Nov 2016, 15:43

Haben wir eigentlich einen Mondkalender?
Oder könntet ihr mir sagenw ann Vollmond ist und wann Neumond? ö.ö

Hugin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 09:46

Fragen

Beitragvon Reika » Fr 4. Nov 2016, 15:48

Hat die Welt von Thalia überhaupt einen Mond? Oder vielleicht sogar mehrere?

Ich hab darüber keine Infos im Lexikon gefunden.
Meine Charaktere: Reika, Bernhard

Reika

Benutzeravatar
 
Beiträge: 78
Registriert: So 1. Mai 2016, 04:53

Fragen

Beitragvon Spielleiter » Fr 4. Nov 2016, 16:39

Da könnt ihr euch an unseren realen Mondzeiten orientieren - der Kalender ist ja auch an unseren Kalender angelehnt. :)
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das du nicht nachgedacht hattest.
In dem Moment ist er lebendig und du überlässt den Rest ihm. Graham Greene in »Advice to Writers«

Spielleiter
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 772
Registriert: So 13. Mai 2012, 20:02

Fragen

Beitragvon Gast » Do 10. Nov 2016, 17:24

Hallo ich hab da mal ne Frage.

Kann ich einen der Chars hier ne persoenliche Nachricht schicken ueber den Gastaccount? wollte nur wen Fragen ob in meinem Steckbrief kurz auf ne Person zurueckgreifen kann, die sie in ihrer erwaehnt ist.

Gast

 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 20. Sep 2013, 18:10

Fragen

Beitragvon Spielleiter » Do 10. Nov 2016, 19:06

Hallo und willkommen :)

Private Nachrichten können vom Gastaccount nicht geschickt werden. Der Grund ist der, dass jeder x-beliebige darüber sich einloggen kann und wir keine Kontrolle darüber haben, ob da private Angaben evtl. ausgetauscht werden, welche Datenschutzrechtlich bedenklich sind.

Im Zweifel den Spieler offen anfragen oder aber registrieren :)
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das du nicht nachgedacht hattest.
In dem Moment ist er lebendig und du überlässt den Rest ihm. Graham Greene in »Advice to Writers«

Spielleiter
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 772
Registriert: So 13. Mai 2012, 20:02

Fragen

Beitragvon Kayla » Sa 12. Nov 2016, 13:35

Wird demnächst zufällig der Artikel für die Zwergenstadt Baganun in die Bibliothek integriert? Oder sind irgendwo Infos vorhanden, die vielleicht bei unserer Reise Verwendung finden könnten? (Oder bin ich einfach zu blöd, um sie zu finden? :D)
Zweitcharakter: Ylva

Ava (Kayla) aus der Avatarschmiede von Iduna

Kayla

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 21:39


Fragen

Beitragvon Spielleiter » So 13. Nov 2016, 18:55

Ich schau die Tage nochmal ob ich unseren Arbeitstext dazu finde :)

Welche Infos wären für den Anfang besonders wichtig für euch?
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das du nicht nachgedacht hattest.
In dem Moment ist er lebendig und du überlässt den Rest ihm. Graham Greene in »Advice to Writers«

Spielleiter
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 772
Registriert: So 13. Mai 2012, 20:02

Fragen

Beitragvon Kayla » So 13. Nov 2016, 19:30

Vielleicht grob den Aufbau, oder irgendwelche Sitten/Bräuche, wie Markttage oder andere Besonderheiten, die Baganun von einer normalen Stadt unterscheidet.
Sind die Häuser direkt in Stein geschlagen? Wie stehts mit Farben? Fröhlich oder alles grau? Wie wird die Stadt beleuchtet? Gibt es einen Unterschied zwischen Tag und Nacht, wenn doch kein Tageslicht hineinkommt? Ist alles so klein, dass sich Menschen kaum bewegen können?
Viele Fragen, ich weiß :D

EDIT:
Und noch was: Fähren gibt es ja eigentlich nur in hoher Zahl zwischen Gil´Leading und Port Amun... Gibt es dennoch einige über der Stadt?
Zweitcharakter: Ylva

Ava (Kayla) aus der Avatarschmiede von Iduna

Kayla

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 21:39


Fragen

Beitragvon Spielleiter » Di 3. Jan 2017, 15:02

Irgendwie ging das hier wohl unter o.O

Also Baganung stell ich noch ziemlich frei. Vermutlich passt Steinwände mit vielen verschnörkelten Laternen am besten. Zwerge legen ja Wert auf Schmuck und Prunk, aber mögen auch den tristen Stein. :)

Zu den Fähren: Jupp wird es wohl nur zwischen Gil'Lead und Port Amun. Alles was dadrüber liegt ist höchsten für schmale und flache Flösse geeignet aufgrund der Wassertiefe. Könnte mir auch vorstellen, dass sie am Ufer von Pferden, Ochsen oder Raubocks gezogen werden.
Es kommt der Moment, in dem ein Charakter etwas tut oder sagt, über das du nicht nachgedacht hattest.
In dem Moment ist er lebendig und du überlässt den Rest ihm. Graham Greene in »Advice to Writers«

Spielleiter
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 772
Registriert: So 13. Mai 2012, 20:02

Fragen

Beitragvon Kayla » Di 3. Jan 2017, 19:39

Feiertage sind stressig, die Verzögerung kann ich also verstehen :D
Zum Fluss: Bedeutet das, dass der Fluss oberhalb der Städte so flach ist, dass man theoretisch einfach durchgehen könnte (mit Pferd)?
Zweitcharakter: Ylva

Ava (Kayla) aus der Avatarschmiede von Iduna

Kayla

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 21:39


VorherigeNächste

Zurück zu Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast